Schneeschuhtrail

Walenbrugg (Wichlen) – Obererbs


Der Schneeschuhtrail Walenbrugg-Obererbs bietet eine tolle Gelegenheit fernab vom Rummel des Wintersports in aller Ruhe die tief verschneiten Wälder und Wiesen zu geniessen. Die herrliche Winterlandschaft ist selbst ohne strahlend blauen Himmel eine wahre Freude! Wenn die Sonnenstrahlen dann noch die Schneekristalle zum glitzern bringen, ist die Wintertour perfekt!

Ausgangs- und Endpunkt:
Walenbrugg/Restaurant Panixerstübli 1300 m

Höchster Punkt:
Skihütte Obererbs 1700 m

Aufstieg/Abstieg:
je 480 Hm

Distanz:
6 km

Reine Wanderzeit:
3:25 h

Routenverlauf
Der untere Streckenabschnitt ist im Auf- und Abstieg identisch, der oberer Teil bietet eine schöne Rundtour. Der gesamte Routenverlauf ist mit pinkfarbenen Holzstangen markiert.

Wegpunkte
Walenbrugg – Melkstand nahe äusserster Strassenkurve – Längboden – Garichti – westliches Alpgebäude auf Obererbs – Skihütte Obererbs – östliches Alpgebäude – Bünenboden – Tanzboden

Wildruhezone
Der Schneeschuhtrail liegt in der Wildruhezone Erbswald. Schneesportarten ausserhalb der markierten Pisten und Loipen sind verboten. Hunde sind an der Leine zu führen. Der Betrieb von Drohnen ist verboten.

Verhaltenstipps
Signalisation und Hinweisschilder beachten. Ausrüstung, Zeitbedarf, Wetter und Gefahrenlage prüfen. Rücksicht auf Natur und Wildtiere nehmen. Umwelt sauber halten.

Nützliche Links

Achtung!
Während den Schiessübungen auf dem Waffenplatz Wichlen ist der Abschnitt Längboden-Garichti-Obererbs gesperrt! Der Strasse entlang bzw. auf dem Abschnitt Bünenboden-Obererbs besteht keine Gefahr.


Schneeschuhe mieten ist in beiden Elmer Sportgeschäften möglich:
Vreni Schneider Sport +41 55 642 10 38
Rhyner Sport +41 55 642 13 41